10,00 

Veröffentlichung: 1.1.2017
Kategorie:

Beschreibung

Veröffentlichtung: 1.1.2017 – Vorbestellung ab jetzt möglich.

 

Schlakks, Opek und Razzmatazz sind seit mehr als zwei Jahren live zusammen unterwegs und befeiern die DIY-Bühnen des deutschsprachigen Raums. Mit UMA erscheint am 1.1.2017 das erste Trio-Release der Dortmunder in Form einer 12“ Vinyl (+MP3). Die Scheibe ist ein Liebhaberstück und der Eintrag der Live-Momente in die Diskographie: Zwei mal Rap auf‘m Beat, drei Instrumentals und die Acapellas (aus einer Zeit ohne Timecodes). UMA ist die neueste Platte des Jahres 2017 und erst die Spitze des Schweißbergs, der sich gewaschen hat. Im Sumpf lagern also noch weitere Veröffentlichungen.

 

Am Freitag, 13.1.2017 feiert die Bande Release im Black Pigeon am Dortmunder Hafen. Dabei wird es nicht nur UMA zu hören geben: An diesem Abend gibt es eine Reihe neuer Werke und ein neues Live-Set. Denn die Jungs waren zwar viel auf der Autobahn unterwegs, aber schon länger nicht mehr ‚umme Ecke‘ in Dortmund – ist also mal wieder Zeit, das Live-Leben zu zelebrieren und Dortmund zu zeigen, was die Jungs in der letzten Zeit eigentlich so live getrieben haben. Wer die Shows kennt, weiß Bescheid. Es wird warm.

 

Tracklist:

 

Schlakks & Razzmatazz (Seite A)

 

1. Bunte Blätter
2. Bunte Blätter (Instrumental)
3. Bunte Blätter (Acapella)

 

Schlakks & Opek (Seite B)

 

1. Kein Mensch kann fliegen
2. Amian
3. Kein Mensch kann fliegen (Instrumental)
4. Kein Mensch kann fliegen (Acapella)